Tasty Tuesday aus Maison Pazi: easy-peasy Beeren-Crostata als schnelles Dessert, Beeren Dessert, Sommerdessert, Dessert mit Erdbeeren, schnelles Erdbeeren Dessert, 30 Minuten Dessert, Nachtisch schnell gemachtIhr kennt das: spontan kündigen sich Gäste zum Abendessen an, man überlegt sich ein leckeres Dinner und ist noch auf der Suche nach einem einfachen Dessert, das nicht so zeitaufwändig ist und trotzdem super lecker schmeckt. Die Klassiker, wie zum Beispiel Tiramisu oder Panna Cotta müssen ja ewig ruhen und oder im Kühlschrank fest werden und irgendwie will man seinen Gästen auch mal ein wenig kulinarische Abwechslung bieten.

Genau dafür habe ich jetzt das perfekte Dessert für euch: eine easy-peasy Beeren-Crostata mit knusprigem Blätterteig, cremigem Frischkäse-Schmand und fruchtigen Erdbeeren und Himbeeren. Gefunden habe ich das Rezept in der Zeitschrift LECKER und gleich ausprobiert, als meine Eltern spontan zum Abendessen vorbei kamen. Es kam super gut an und deshalb möchte ich es heute mit euch teilen.

Tasty Tuesday aus Maison Pazi: easy-peasy Beeren-Crostata als schnelles Dessert, Beeren Dessert, Sommerdessert, Dessert mit Erdbeeren, schnelles Erdbeeren Dessert, 30 Minuten Dessert, Nachtisch schnell gemacht

Zutaten für 10 kleine Stücke

1 Packung Blätterteig (270 g, aus dem Kühlregal)

1 Ei

1 EL Milch

6 – 7 EL Zucker

500 g Erdbeeren

250 g Himbeeren

Saft von 1 Limette

300 g Joghurtfrischkäse

200 g Schmand

1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Puderzucker

1 EL flüssiger Honig

Zubereitung (ca 35 Min. + etwas Wartezeit)

Ofen vorheizen (E-Herd: 200 Grad / Umluft: 180 Grad) und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Blätterteig entrollen und der Länge nach halbieren. Beide Streifen auf das Blech legen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Milch und Ei verquirlen, den Teig damit bestreichen und mit je 2 EL Zucker bestreuen. Mit einem Bogen Backpapier belegen und mit Trockenerbsen bestreuen. Im heißen Ofen ca. 18 – 20 Min. knusprig backen. Anschließend herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und halbieren, Himbeeren ebenfalls waschen. Beeren mit 2 – 3 EL Zucker und Limettensaft vermischen und ca. 15 Min. marinieren.

Für die Creme Frischkäse, Schwand, Vanillezucker, Puderzucker und Honig mit dem Schneebesen des Rührgeräts dickcremig rühren. Creme auf dem Blätterteig verteilen, den Beerenmix darauf geben und servieren. Guten Appetit!

Tasty Tuesday aus Maison Pazi: easy-peasy Beeren-Crostata als schnelles Dessert, Beeren Dessert, Sommerdessert, Dessert mit Erdbeeren, schnelles Erdbeeren Dessert, 30 Minuten Dessert, Nachtisch schnell gemacht

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *